Archiv der Kategorie: Aktuelles

Großfahrt in den Schwarzwald

WhatsApp Image 2021-09-14 at 17.22.51

In der Mitte der Sommerferien haben wir nach dem Jahr Corona-Zwangspause endlich wieder einmal eine Großfahrt unternommen, mit dem Ziel den Schwarzwald-Querwanderweg von fast Freiburg in Richtung Bodensee abzulaufen!
Während der Weg uns von Kirchzarten ausgehend durch kleinere Dörfer und Städte führte, konnten wir einige Wunder des Schwarzwaldes bestaunen, wie den Titisee, die Wutachschlucht oder die Schleifenbachwasserfälle. Auch lernten wir einige Einheimische kennen, die uns mit Freuden von der Gegend und ihren Eigenheiten berichteten, während wir bei ihnen den Regen abwarten konnten.
Gerade dieser stellte uns in der ersten Woche vor manche Herausforderung, aber dennoch blieb die Stimmung ungebrochen gut, während wir immer mehr dem Schwarzwald entflohen und statt über tannenbedeckte Berge zu wandern, am Ende über beweidete Hügel zogen.
Nachdem wir zumindest im Panorama den Bodensee bewundern konnten, reiste bereits ein Teil der Gruppe von Engen aus wieder zurück in die Heimat, während der Rest die Gegend noch weiter erkundete.

WhatsApp Image 2021-09-14 at 17.23.58

Pfingstlager 2019

pfila1

Mit Pinsel? und Farbe? haben wir am vergangenen Wochende die Insel unseres Landesverbandes verschönert. Mit unseren Malkünsten waren wir auf dem diesjährigen Landespfingstlager von RPS natürlich mit am Start.
Nachdem wir gemeinsam mit den anderen Stämmen unsere Insel besiedelt hatten und auch mit den Tieren ein Friedensabkommen getroffen hatten feierten wir am Sonntag Abend ein großes Einweihnungsfest.
Nun ist das Pfingstlager leider schon wieder vorbei.
Wir hatten eine wunderschöne Zeit und freuen uns schon auf die nächsten LV-Aktionen die schon in den nächsten Wochen anstehen.
Danke an den LV für die super Planung!

62655621_3028976023810135_4988262729396518912_n

Geländespiel im Brexbachtal

Team Rot? gegen Team Blau? hieß es am vergangenen Wochenende bei unserer Gildenaktion mit dem Stamm von Helfenstein.
Eingeteilt in zwei Teams spielten wir mit der Pfadfinderstufe von Samstag auf Sonntag ein riesiges Capture-the-Flag-Geländespiel ? im Brexbachtal. Dabei war von Früh bis Spät volle Konzentration gefragt: So mussten auch in der Nacht die Flaggen gut behütet werden und es war immer mit einem Angriff des gegnerischen Teams zu rechenen.?☀️
Vom Diplomaten bis zum Flaggenspezialisten hatte jedes Teammitglied seine Aufgabe in der Gruppe.
Auch wenn Team Rot am Ende gewonnen hat, hat es uns Allen sehr viel Spaß gemacht und wir sind am Sonntag glücklich abgereist.?
Dieses Wochenende werden wir so schnell alle sicherlich nicht mehr vergessen!
Ein dickes Dankeschön an den Stamm von Helfenstein für eure Einladung! – wir freuen uns auf die nächste Aktion mit euch! ??

61488242_2133318610100013_8018619137502740480_n

Stammesplan

stamm

Was ein Wochenende!
Nach einem gemütlichen Freitagabend mit Singen, Spielen und Lachen haben wir am Samstagmorgen mit voller Power unseren Stammesplan begonnen. Mit den tollen Moderatorinnen Zapussel und Roxy hatten wir einen super produktiven Tag. Als Ergebnis wurden zwei neue Aktionen geplant (seid gespannt) und viele smarte Ziele festgehalten.
Vielen Dank an alle Beteiligten für ein tolles und gelungenes Wochenende!

Glühweinwanderung

Letzten Freitag hat unser Stammesrat gemeinsam eine Glühweinwanderung unternommen. Wir sind auf die Schmidtenhöhe gewandert und haben dort Würstchen gegrillt, Glühwein getrunken und viel gesungen. So wurde es ein langer und schöner Abend und wir freuen uns schon auf die nächste Aktion!

whatsapp-image-2018-12-08-at-17-28-14

Neue Meute

Wir suchen für unsere neue Gruppe Mädels und Jungs im Alter von 6-8 Jahren! Jeden Mittwoch von 17:00 – 18:30 treffen wir uns an der Grundschule auf der Pfaffendorfer-Höhe für unsere Gruppenstunden voller Action und Spaß.
Wir freuen uns über jeden der mal vorbei kommt!

Herbstlager in Urbach

Am letzten Oktoberwochenende fand unser Herbstlager in Urbach statt.
Wir wurden auf dem Landgut “Silvanus” sehr freundlich von James, dem Buttler des Hauses, empfangen. So freuten wir uns auf ein entspanntes Wochenende und auf eine gruselige Halloweenparty die am Samstagabend stattfinden sollte.
Doch als am nächsten Morgen James plötzlich entführt wurde änderten sich unsere Pläne. Wir mussten alle mit anpacken Lord Benedict und Lady Marie bei den Vorbereitungen für das anstehende Fest zu helfen. Schließlich schafften wir es auch noch, mit Hilfe von 5 goldenen “Hosen”, genug Lösegeld zusammenzubekommen um James wieder zu befreien.
Am Ende konnte mit extra gruseligem Essen sowie Deko unsere Halloweenparty steigen.
Und wir sind am Ende alle erschöpft aber glücklich nach Hause gekommen.

45887886_2528096717231404_2634474897178361856_n

Stammesrat spielt Lasertag

ls3wsn68

Damit der Stammesrat noch mehr für den Stamm tun kann, haben wir heute die Ausbildung zum Lasertagprofi abgeschlossen. Nach einer Stunde schwitzen und für das Team opfern haben wir uns wieder dem Planen und Organisieren unserer nächsten Aktionen gewidmet.

Neue Stammesführung gewählt

whatsapp-image-2018-09-17-at-17-51-54

Unser Stamm hat eine neue Stammesführung! Nachdem die Vollversammlung am Sonntag unsere alte Stammesführung entlastet hat, wurden Chrissi ins Amt des Stammesführers und Marie und Benedict als Stellvertreter gewählt. Außerdem wurde über die Posten der Stufenbeauftragten abgestimmt und Berichte aus allen Gruppen und Stufen angehört. Wir danken der alten Stammesführung für ihr Engagement und die tolle Arbeit die im letzten Jahr geleistet wurde, und gehen mit vollem Vertrauen in die neue Stammesführung in die Zukunft.

whatsapp-image-2018-09-17-at-17-51-52-1

Sommermarkt

38955275_2340726985968379_1597337378635120640_n

Nach den Sommerferien startet der Stamm Robin Hood bei super Wetter mit einem tollen Sommermarkt. Es wurde getauscht, verkauft und gekauft. Anschließend gab es noch ein schönes Beisammensein am Feuer mit Stockbrot, Würstchen und Marshmallows.

39042061_2340727275968350_7167014439391068160_n 38985065_2340727425968335_3036823735500800000_n

Großfahrt Irland

whatsapp-image-2018-08-09-at-17-54-25

Unsere Runde Fornax hat (zumindest in Teilen) dieses Jahr eine Großfahrt in Irland, oder genauer den Wicklow Mountains, südlich von Dublin, durchgeführt.

Trotz Verspätung bei der Hinreise, nicht durch die Zugfahrt, sondern durch den Flug, kamen wir endlich in Dublin an, wo wir auch prompt bis in den Süden der Stadt fuhren, nur um dort um 23 Uhr erschöpft ins Bett zu fallen. Die nächsten Tage wanderten wir dann mit etwas „Anfangsträgheit“ wegen einer Verletzung gemächlich durch die Wicklow Mountains, die zwar nicht sonderlich hoch, aber dennoch fordernd waren. Als wir schließlich nach dem fünften Tag am „Lough Dan“, einem wunderschönen See samt Pfadfinderzeltplatz ankamen, konnten wir dort eine nordirische Pfadfindergruppe kennenlernen, mit der wir uns dann viel ausgetauscht haben, um etwas über die irische Pfadfinderei zu erfahren. Am nächsten Morgen wanderten wir dann noch einen Tag weiter durch die Wicklow Mountains, bis wir Glendalough, ein kleines Dorf, rund um ein altes Kloster, erreichten.

Nun, da beinahe die Hälfte der Wandertage vorbei war und wir nicht allzu weit von der Küste entfernt waren, beschlossen wir dorthin zu wandern. Auf dem Weg verbrachten wir eine Nacht in der „Devil’s Glen“, einer Schlucht die ihren Namen durch das laute Röhren eines sehenswerten Wasserfalls bekam.

Nachdem wir am nächsten Tag Wicklow passiert hatten, machten wir uns wieder auf gen Norden, um zu „Greystone“ zu gelangen, wo wir dann den Zug nach Dublin nahmen. Dort haben wir uns dann die Innenstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten zu Gemüte geführt, bevor wir am nächsten Tag wieder in Richtung Heimat flogen.

Zusammenfassend war es ein Unterfangen, das von perfektem Wetter, freundlichen und hilfsbereiten Einheimischen und anderen Reisenden und – wie man es von Irland erwartet – umwerfend hinreißenden Landschaften und Szenerien geprägt war.

Bilder von unserem Abenteuer findet ihr hier.

Pfingstlager Schrumpfbachtal

Unser Pfingstlager in diesem Jahr verbrachten wir mit den Stämmen Drache aus Thür und Piraten aus Neuwied im Schrumpfbachtal. Mit Hilfe von Pettersson und Findus redeten wir viel über unser Thema “Nachhaltigkeit” und konnten uns dabei auch über die Unterstützung von vielen älteren Stammesmitgliedern freuen. Wir hoffen alle hatten ein schönes Wochenende und freuen uns schon auf die nächsten Aktionen mit euch. Fotos findet ihr hier.

img_2175

Pfadi-Winterlager

Am ersten Februar Wochenende war unsere Pfadfinderstufe auf unserem diesjährigen Winterlager in Rachtig. Neben vielen Spielen und einem spannenden Wettbewerb war dieses Lager vor allem für die Jungpfadfinder was Besonderes. Sie wurden endlich wieder in der Stamm aufgenommen und haben ihr gelb-blaues Halstuch bekommen.

 27971587_2030067443701003_5409210025657770303_n

Bundeslager Estonteco

img_2504

Insgesamt 11 grandiose Tage konnte der Stamm Robin Hood vom 26. Juli bis zum 05. August auf dem 11. Bundeslager des BdP verbringen. Unsere 26 Teilnehmer erlebten mit 5000 anderen Pfadfindern eine tolle Zeit auf dem Lagerplatz in Großzerlang unter dem Motto “Estonteco – Lebe den Kontinent”

Fotos findet ihr hier!

Noch viel mehr Fotos vom gesamten Lager gibt es hier zu sehen: https://www.flickr.com/photos/150489338@N02/sets/72157684380549383

Pfingstlager 2017

42

Das diesjährige Pfingstwochenende verbrachten wir gemeinsam mit dem Stamm Raugrafen aus Simmern und dem Stamm Kurpfalz aus Ramstein auf dem Kreisjugendzeltplatz Bobenheim/Berg.

Auf den Spuren der Pfadfindergeschichte lernten wir einiges über die Traditionen und Bräuche der Pfadfinder und konnten uns sogar über einen Besuch von Baden Powell höchstpersönlich freuen!

Außerdem kann sich die Sipper Adler nun dank einer Aufnahme über zwei neue Mitglieder freuen.

Trotz der widrigen Wetterbedingungen hatten wir ein sehr schönes Wochenende voller Spiel & Spaß und freuen uns schon auf die nächsten Lager.

Fotos findet ihr hier.

Koblenz spielt

Am Samstag den 20.Mai nahm der Stamm Robin Hood erneut an dem Familien-Event “Koblenz spielt” teil.

An unserer Kothe konnten die Kinder Freundschaftsbändchen in vielen bunten Farben basteln und Kubb spielen und so das Pfadfinder-Leben kennenlernen.

Wir hoffen sehr es hat allen Beteiligten gefallen und freuen uns schon auf nächstes Jahr.

 

Gut Pfad

Stamm Robin Hood

whatsapp-image-2017-05-21-at-19-49-16-1

3. Aktion – Wölflingslager

img-20170515-wa0022

Letztes Wochenende waren Meute Kolibri und Meute Eisbär mit 12 Wölflingen und 4 Meutenführer auf der 3.Aktion des Landesverbands.

Das Stadtspiel für die Wölflinge fand in Kaiserslautern unter dem Thema: Briefe von Felix statt. Felix der Hase hat seine Reisesouvenirs verloren und die Kinder konnten ihm durch eine Weltreise die Gegenstände wiederbesorgen, was ihnen gelungen ist.

Am Abend feiert alle Wölflinge aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland zusammen ein amerikanisches Fest, da dies Felix nächstes Ziel war.

Wir bedanken uns bei dem Landesrudel und allen Helfern für ein wunderschönes Wochenende, die sowohl den Wölflingen wie den Meutenführern viel Spaß bereitet hat.

Gut Jagd

Lea und Susi

Friedenslicht

Wir waren dieses Jahr auch bei der Friedenslichtübergabe in Koblenz dabei!
Vielen Dank für die nette Zusammenarbeit mit dem VCP Stamm Ulrich von Hutten, es hat uns allen viel Spaß gemacht!

15380776_1377274622313625_1763307488980621349_n 15433781_1377392425635178_2902760545751088096_n